Das gute Los
Die 1. Österreichische Spendenlotterie!



Newsletter Anmeldung
Melden Sie sich für den ÖGPO Newsletter hier an: Newsletter-Anmeldung

Spendenbegünstigung
Registrierungsnummer
SO 2156
Ab 27.06.2011 können Ihre Spenden an die ÖGPO als Sonderausgabe bei der Lohn- bzw. Einkommenssteuer geltend gemacht werden!
Liste BMF
Infos zur Spendenabsetzbarkeit

Änderungen für die Spendenabsetzbarkeit ab 01.01.2017:
Spenden ab 01.01.2017 müssen von allen Organisationen direkt dem Finanzamt gemeldet werden. Diese Maßnahme ermöglicht den Automatischen Steuerausgleich. Bitte geben Sie Ihr Geburtsdatum bekannt, damit wir auch Ihre Spende melden können!
BMF Spendenabsetzbarkeit.pdf

Spendengütesiegel 2011/2012

     
  Unsere Urkunde


TherapeutInnenliste
Verzeichnis der PsychotherapeutInnen, PsychologInnen, ÄrztInnen, BeraterInnen in Österreich, die mit KrebspatientInnen arbeiten. Nähere Informationen zur TherapeutInnenliste finden Sie hier.

Unterstützung für Betroffene
Für einkommensschwache PatientInnen bieten wir einen Zuschuss für psycho-onkologische Therapie. Anträge richten Sie bitte an: office@oegpo.at   oder Tel. 02235-47230  

Spendenbegünstigung



PROGRAMM SONNTAG, 10. Juni 2018 / MONTAG, 11. Juni 2018

 

SONNTAG, 10. JUNI 2018 - 17.00 bis 18.30 Uhr 

Kamingespräch im Hotel FALKENSTEINER BAD WALTERSDORF

Psychoonkologie ist mittlerweile in das onkologische Behandlungsangebot integriert, praktisch alle größeren Zentren bieten psychoonkologische Betreuung an, in zertifizierten Zentren ist sie obligat. Die ÖGPO versteht sich als Plattform für alle psychoonkologisch Tätigen und bietet die Möglichkeit zum fachlichen Austausch in gemütlicher Atmosphäre. Prim. Dr. Martina Metz und Mag. Thomas Wienerroither moderieren das Zusammentreffen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung auf dem Anmeldeformular wird gebeten.

 

MONTAG, 11. JUNI 2018 - 10.00 bis 17.00 Uhr

ab 9.00 Uhr Registrierung und Begrüßungskaffee im Hotel FALKENSTEINER

10.00 - 12.00   VORTRÄGE

                            Vorsitz: Erika WASSERRAB

Dr. Tilli EGGER
Das neue Leben im alten Land - Leben mit Krebs - Leben nach Krebs

Univ.-Prof. Dr. Günther GASTL
Homecare mit mobiler Onko-Pflege - ein Pilotprojekt

Univ.-Prof. Dr. Gerhard SCHÜSSLER
Helfen Canabis und Methadon gegen Schmerzen? Auch bei Krebs?

Dr. Elisabeth WÜRINGER
Neue Möglichkeiten der Brustrekonstruktion

12.00 - 13.30    Mittagspause


13.30 - 15.00  VORTRÄGE

                           Vorsitz: Univ.-Prof. Dr. Gerhard SCHÜSSLER

Dr. Anna FAUSTMANN
"Kulturschock" im Krankenhaus

DGKP Patrick LINTNER
Deeskalation im Krankenhaus

Univ.-Prof. Dr. Astrid LAMPE (angefragt)
Krankheit und Gewalt in der Familie


15.00 - 15.30    Kaffeepause


15.30 - 17.00  VORTRÄGE

                           Vorsitz: Univ.-Prof. Dr. Günther GASTL

Dr. Anna OBENAUF, PhD
Metastasierung - Molekulare Mechanismen und neue Therapien

Dr. Günther LINEMAYR
Bericht vom Salutogenese-Kongress 2017 in Hamburg


19.00                Abendessen für Hotelgäste


Programm Dienstag


zur Anmeldung